FREIWILLIGE FEUERWEHR
EHINGEN (DONAU)

Abrollbehälter Wasser

KurzbezeichnungAB-W
StandortKernstadt
Baujahr2018
AufbauJerg

Der Abrollbehälter Wasser dient zur Wasserversorgung an entlegenen Einsatzstellen, z.B. bei LKW-Bränden auf Bundesstraßen oder Wald- oder Flächenbränden. Außerdem wird er bei Großbränden von z.B. entlegenen Bauernhöfen zur Zeitüberbrückung genutzt, bis Schlauchleitungen von Löschwasserbehältern oder offenen Gewässern wie Flüssen aufgebaut sind.

Dazu hat der AB-W einen Wassertank mit 9.500 Litern Inhalt. Er besitzt eine fest verrohrte Tragkraftspritze mit 1.500 Litern Förderleistung. Damit kann das Wasser aus dem Behälter schnell abgegeben werden oder auch mit Saugschläuchen schnell befüllt werden. Dies ist wichtig, wenn der AB-W mit dem Wechselladerfahrzeug im Pendelverkehr zum Wassertransport eingesetzt wird.

Als weitere Beladung sind 8 Saugschläuche, Material zur Wasserentnahme aus Hydranten, 12 B-, 3 C- und 9 D-Schläuche, 3 D-Strahlrohre, 1 C-Strahlrohr, ein 5.000 Liter Faltbehälter, Material zur Verkehrsabsicherung und ein Stromaggregat verlastet.

Alarmierungsstatus

Löschzug
I
Löschzug
II
Gruppe
I
Gruppe
II
Gruppe
III
Gruppe
IV

Einsatzstatistik

Gesamt 2021 77
THL 30 (39%)
BMA 21 (27%)
Brand 13 (17%)
Ölspur 8 (10%)
VU 5 (6%)

Stadt Ehingen (Donau)

Ehingen (Donau)

Brandursachen und Prävention

Brand-Feuer.de

Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Leben

Logo © "Rauchmelder retten Leben"